Women for Women in jail – Wir suchen Frauen für ein Praktikum in Sri Lanka

Offeriert werden Praktikumsplätze (max. 2) für Studentinnen mit Fachrichtungen im Bereich Sozialwesen für eine Laufzeit von mindestens drei bis maximal sechs Monaten. Unsere Organisation unterstützt Frauen, die wegen Bagatelldelikten verurteilt wurden bzw. sich in Untersuchungshaft befinden und aufgrund unzureichender finanzieller Mittel oder mangelhaftem bis nicht existentem Rechtsbeistand im Gefängnis unverhältnismäßig hohe Strafen absitzen müssen. In nicht wenigen Fällen befinden sich ebenfalls die minderjährigen Kinder dieser Frauen im Gefängnis / Untersuchungshaft, welche während der Zeit der Inhaftierung keine Möglichkeit haben, eine öffentliche Schule zu besuchen.

Aufgaben wären somit:

  • Zielgerichtete Informationssammlung und –auswertung
  • Zusammenarbeit mit den Gefängnis- oder Regierungsbehörden, um oben genannte Fälle in Sri Lanka ausfindig zu machen
  • Kontaktaufnahme / Besuch im Gefängnis (Fokus auf ortsnahe Gefängnisse)
  • Kooperation mit Rechtsanwälten / Unterstützung vor Gericht
  • Beschaffung von privaten Finanzmitteln / „fundraising“
  • Aufbau eines Netzwerkes von privaten und öffentlichen Partnern in Sri Lanka
  • Öffentlichkeitsarbeit (Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Pressemitteilungen, Mithilfe beim Verfassen von Zeitungsartikeln)
  • Erarbeitung von weiterführenden Konzepten (Rehabilitationsprogramm, Ermöglichung des Schulbesuchs für die Kinder

Qualifikationen:

  • Abitur
  • gute Englischkenntnisse
  • begonnenes bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium im sozialwissenschaftlichen Bereich (Pflicht- oder freiwilliges Praktikum)

Bewerbungsunterlagen:

Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.

 

Kosten für Unterkunft (EZ) und Verpflegung (Basis Halbpension) in einem Beach Hotel in Marawila (inkl. Abholung am Flughafen in Colombo) im Norden an der Westküste Sri Lankas werden mit 490,00 Euro pro Monat berechnet (http://www.aquariusbeachclub.com/). Eine Vergütung entfällt.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.