A.T. Kearney GmbH

A.T. Kearney GmbH
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf
Allgemeine Informationen: 

A.T. Kearney zählt zu den weltweit führenden Unternehmensberatungen für das Top-Management und berät sowohl global tätige Konzerne als auch führende mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen. Mit strategischer Weitsicht und operativer Umsetzungsstärke unterstützt das Beratungsunternehmen seine Klienten bei der Transformation ihres Geschäftes und ihrer Organisation. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Wachstum und Innovation, Technologie und Nachhaltigkeit sowie die Optimierung der Unternehmensperformance durch das Management von Komplexität in globalen Produktions- und Lieferketten. A.T. Kearney wurde 1926 in Chicago gegründet. 1964 eröffnete in Düsseldorf das erste Büro außerhalb der USA. Heute beschäftigt A.T. Kearney rund 3.500 Mitarbeiter in 40 Ländern der Welt. Seit 2010 berät das Unternehmen Klienten klimaneutral.

Unsere Mission: 

Willkommen im besten Team!

Wir über uns: 

"Der Mensch steht im Mittelpunkt.“ So beschreiben unsere Klienten die Zusammenarbeit mit den Beratern von A.T. Kearney – und das entspricht auch unserer Überzeugung

Noch heute sind unser Denken und Handeln von den Worten geprägt, die Tom Kearney einst sagte: „Unser Erfolg als Berater hängt von der Qualität unserer Empfehlungen ab und davon, ob wir die jeweiligen Entscheider von dieser Qualität überzeugen können.“

Unsere offene und interdisziplinäre Teamarbeit ist von der Begeisterung für die gemeinsame Sache, dem gegenseitigem Vertrauen und dem Respekt vor der Stimme jedes Einzelnen geprägt – unabhängig von Hierarchie, Erfahrung, nationaler Herkunft oder fachlicher Ausbildung. Nur Teamwork schafft eine Basis für die Entwicklung zukunftsfähiger Ergebnisse – sowohl für unsere Klienten als auch für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.

Unsere Mitarbeiter machen den Unterschied. Ihnen verdanken wir, dass wir auf eine bald hundertjährige Geschichte zurückblicken und gemeinsam die nächsten Schritte gehen können.

Unser Unternehmensprofil soll zeigen was A.T. Kearney als Firma ausmacht, wofür wir stehen , wie sehen wir unsere Zukunft, wie arbeiten wir zusammen, wen suchen wir zur Bereicherung unseres Teams und auf welche Kolleginnen und Kollegen werden Sie treffen. Entdecken Sie ein forderndes und förderndes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich persönlich und fachlich entwickeln können. Lernen Sie uns kennen. Damit wir auch zu Ihnen sagen können: „Willkommen im besten Team!“

 

 

Videos: 
Benefits: 
Diensthandy/Laptop
Essenszulagen
Events/Betriebsausflüge
Fahrtkostenzuschuss
Firmenauto
Flexible Arbeitszeiten
Freie Internetnutzung
Gute Aufstiegsmöglichkeiten
Jubiläumsgeld
Karriereplanung/Mentoring
Klimaanlage
Leistungsgerechtes Gehalt
Mitarbeiterrabatte
Reisemöglichkeiten
Sonderurlaub
Sozialleistungen
Überdurchschnittliche Vergütung
Unbefristete Arbeitsverträge
Weiterbildungsmöglichkeiten
FAQ: 
Wie verläuft der Auswahlprozess?
Der Prozess für Festanstellungen (Juniors) besteht aus zwei Interviewrunden mit Beratern unterschiedlicher Ranks. Die Herkunft der Interviewer umfasst alle Branchen und Funktionsbereiche. Entsprechend weit gestreut sind auch die Projektbeispiele. In der ersten Interviewrunde führen Sie drei Einzelgespräche à 60 Minuten mit A.T. Kearney-Beratern. Inhalte dieser Gespräche sind neben Fragen zu Ihrer Person, zum Werdegang und zur Motivation insbesondere kurze Fallstudien. Anhand realer Projektbeispiele versuchen wir einen Eindruck von Ihrer Problemlösungskompetenz, Ihren analytischen Fähigkeiten und Ihrer Kreativität zu gewinnen. Im Anschluss an diese Erstrunde setzen sich alle Interviewer zusammen und tauschen ihre Eindrücke bezüglich Ihrer kommunikativen Fähigkeiten, Ihrer Teamfähigkeit, Ihrer Problemlösungskompetenz sowie Ihrer Persönlichkeit aus. Feedback erhalten Sie unmittelbar im Anschluss. Sind alle Berater von Ihnen überzeugt, gelangen Sie in die zweite Runde. Die zweite Runde beginnt für Sie mit einer von Ihnen im Vorfeld vorbereiteten 10-minütigen Präsentation auf Englisch zu einem Thema Ihrer Wahl. Daraufhin folgt ein einstündiges Interview mit einem Principal. Anschließend bitten wir Sie zu einem finalen Gespräch mit einem unserer Vice Presidents. Ablauf und Bewertungskriterien entsprechen denen der Erstrunde. Sind Sie auch hier überzeugend, so erhalten Sie ein Angebot und wir freuen uns, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen! Bewerben Sie sich je nach Fortschritt Ihres Studiums als Summer Trainee oder Summer Associate, absolvieren auch Sie drei Einzelgespräche à 60 Minuten mit A.T. Kearney-Beratern und erfahren direkt im Anschluss, ob wir Ihnen ein Angebot unterbreiten.
Wie unterstützt A.T. Kearney meine fachliche und persönliche Weiterentwicklung?
Eine optimale Einführung sowie transparente Entwicklungsmöglichkeiten gehören zu der Basis unseres Erfolges. A.T. Kearney bietet Ihnen deshalb ein großes internes Trainingsprogramm. Das Portfolio umfasst die klassischen Consulting Skills als auch Interpersonal Skills bis hin zu Leadership-Themen. Fachspezifische Trainings nehmen ebenfalls eine zentrale Bedeutung ein. Neben den internen Weiterbildungen bietet A.T. Kearney Ihnen auch die Möglichkeit, sich durch unser „Doctorate & MBA“-Programm weiterzuentwickeln.
Wie international ist die Projektarbeit bei A.T. Kearney?
Unsere weltweit 60 Büros in über 40 Ländern bieten vielfältige Chancen internationale Erfahrung zu sammeln. Im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) sind Berater aus 14 unterschiedlichen Nationen tätig. Der Umgang mit internationalen Kulturen gehört daher für uns zum Alltag. Selbstverständlich wirkt sich dies auch auf die Projektarbeit aus. Projektteams werden durch unser europäisch verankertes Staffing i.d.R. nicht nur mit deutschen Beratern, sondern - entsprechend der fachlichen Eignung und Verfügbarkeit - auch mit Beratern internationaler Büros besetzt. Es ist Normalität, dass ein deutschsprachiger Berater etwa auf einem Projekt in Großbritannien oder Frankreich eingesetzt ("gestafft") wird. Hinzu kommen standortübergreifende Projekte für weltweit agierende Konzerne. Bei globalen Märkten gehören rein deutsche Projekte inzwischen schon zur Seltenheit. Unsere Firmensprache ist Englisch.
Kann ich mich auch ohne wirtschaftswissenschaftliches Studium bei Ihnen bewerben?
Ja, auf jeden Fall. Denn etwa die Hälfte aller Neueinsteiger hat kein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert. Wir sind sehr daran interessiert, diese Mischung aus verschiedenen Perspektiven auch in der Zukunft fortzuschreiben
Wie viele Beraterinnen und Berater stellt A.T. Kearney im Jahr 2015 ein?
Im Jahr 2015 wollen wir 100 neue Beraterinnen und Berater wie auch Summer Trainees einstellen.
Bis wann muss ich meine Bewerbung einreichen?
Sie können sich das ganze Jahr über bei uns bewerben, da wir keine Bewerbungsfristen haben. Ihre Bewerbung sollten Sie etwa drei bis vier Monate vor Ihrem gewünschten Startzeitpunkt über unser Online-Bewerbungstool einreichen
Welche Anforderungskriterien hat A.T. Kearney?
Für einen Festeinstieg sollten Sie Ihr Universitätsstudium mit einem Master und exzellenten Noten abgeschlossen haben. Dabei spielt die Fachrichtung eine untergeordnete Rolle. Ebenso wichtig sind Ihre Abitur- und Bachelorleistungen. Neben anspruchsvollen Praxiserfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen und Bereichen legen wir Wert auf Ihre Erfahrungen, die Sie im Rahmen von Auslandssemestern oder Praktika im Ausland gesammelt haben. Sie sollten über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen. Wichtig für die Tätigkeit als Unternehmensberater sind eine schnelle Auffassungsgabe, sehr gute Strukturierungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes analytisches Denkvermögen. Veränderungen können nur durch Kreativität, Neugierde und im Team entwickelt werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer Persönlichkeit und der Fähigkeit, sich immer wieder auf unterschiedliche Situationen wie auch Menschen einlassen zu können.
Über den Arbeitgeber: 
Anzahl Mitarbeiter: 
3 500
Branche: 
Consulting/Beratung
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Consulting/Beratung
Gesuchte Fachbereiche: 
Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftliche Fachrichtungen, Betriebswirtschaft, Business Administration, Wirtschaftsinformatik, Geistes- und Kulturwissenschaften, Sonstige Fächer
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Eigene Standorte in: 
International

TalentPool

Du bist noch nicht Mitglied in diesem TalentPool.

Ansprechpartner: 
Nina 
Keefer