Der Weg zum Schauspieler
"Und Action!" So wird man Schauspieler...| Foto: Thinkstock/Jarin13
Autorenbild

22. Mär 2013

Janina Finkemeyer

Berufsbilder

Wie werde ich eigentlich ? Schauspieler?

Roland Riebeling im Interview

Auf der Bühne und im Fernsehen

Roland Riebeling ist Schauspieler und hat zurzeit ein Engagement am Schauspielhaus Bochum. Doch er ist nicht nur auf der Theaterbühne zuhause. In zahlreichen Fernsehproduktionen wie zum Beispiel "Mensch Markus", "Weibsbilder", "Die Pfefferkörner" oder im "Tatort" hat er schon mitgewirkt. Außerdem ist er als Schauspiel-Dozent an der Folkwang Universität der Künste in Essen tätig.

Wir haben Roland Riebeling im Schauspielhaus in Bochum getroffen und mit ihm über die Ausbildung zum Schauspieler gesprochen. Was er zu erzählen hatte und wie er die Rolle des "Jack Worthing" in "Bunbury" verkörpert, seht ihr im folgenden Video:
 


 
Diese Themen könnten dich auch interessieren
Berufe am Theater im Überblick

Hinter den Kulissen: Theaterjobs

Schaupieler sind für ein Theater enorm wichtig. Ohne sie, ist eine Aufführung zwecklos. Aber auch ohne die Jobs hinter den Kulissen, kann eine Theatervorführung nicht stattfinden. Wir... mehr »
Kultur und Technik im Job vereinen

Kultur und Technik im Job vereinen

Meist muss man sich zwischen Berufen im kulturellen Bereich oder im technischen Bereich entscheiden. Bei diesen beiden Berufen ist das nicht der Fall – als Technischer Leiter am Theater... mehr »