Münchener Wissenschaftstage (24. – 26.Juni 2022)

Datum: 
Freitag, 24. Juni 2022
Veranstalter: 
FORSCHA
Adresse: 
Alte Messe Theresienhöhe
80339 München
Deutschland
Anfang: 
09:00
Terminart: 
Messe
Zielgruppe: 
Schüler
Studenten/Absolventen
Beschreibung: 

ERFOLGSFAKTOR “WISSEN LIVE ERLEBEN"

Das erleben wir LIVE auf Wissens und Erlebnisfestivals wie den Münchner Wissenschaftstagen mit der FORSCHA - Das Entdecker Reich:

  • Nachfragen, mitreden, ausprobieren!
  • Sich beim Diskutieren und Experimentieren komplexe Zusammenhänge erschließen
  • Eigene Talente ausloten
  • Vielfalt der Berufe entdecken
  • Spüren, wie der Funke der Begeisterung für Wissenschaft, Forschung,
  • Technik, MINT und mehr beim Mit und Selbermachen überspringt.

MÜNCHNER WISSENSCHAFTSTAGE MIT FORSCHA DAS ENTDECKER REICH

Erleben, wohin die Reise geht: Visionäre Ein- und Ausblicke, inspirierende Begegnungen, spannende Erlebnisse

  • Wissenschaftler:innen aller Disziplinen diskutieren mit einer an Wissenschaft, Forschung, Technik, Bildungs und Nachhaltigkeitsthemen, Kunst, Kultur u.v.m. interessierten Öffentlichkeit über gesellschaftlich relevante Entwicklungen, Erkenntnisse und Lösungsansätze, über Themen, die uns heute und in Zukunft bewegen.
  • Aussteller aus Unternehmen, Institutionen, Politik, Bildungs und Forschungseinrichtungen laden generationenübergreifend ein zum spielerischen Ausprobieren, machen Innovationen, Perspektiven für Ausbildung, Studium und Beruf begreifbar, liefern Ideen für lebendig nachhaltige Unterrichtsgestaltung.

EIN BLICK HINTER DIE KULISSEN VON WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG
Diskussionen, Vorträge, Workshops, Mitmachaktionen, Fortbildungen, Science Slams zu wichtigen Zukunftsthemen, z.B.

  • Gesellschaftlicher Wandel, Citizen Science
  • Mobilität, Erneuerbare Energien, Umwelt & Klima
  • Künstliche Intelligenz
  • Luft und Raumfahrt, Astrophysik, Quantentechnologie
  • Digitalisierung, z.B. in Gesundheit & Pflege
  • Berufsorientierung, Bildung, Aus und Weiterbildung
  • Städte der Zukunft, Arbeit der Zukunft
  • Bioökonomie, Biodiversität
  • Bewegung, Ernährung, Entspannung, Achtsamkeit
  • Kunst und Kultur, MINT und Werte

 

Zur Terminübersicht