Stuzubi Frankfurt am Main

Datum: 
Samstag, 22. September 2018
Veranstalter: 
Stuzubi GmbH
Adresse: 
Nina-Rubinstein-Weg 1
60323 Frankfurt am Main
Deutschland
Anfang: 
10:00
Terminart: 
Messe
Zielgruppe: 
Schüler
Beschreibung: 

Nach dem Abi oder Realschulabschluss erfolgreich in die Zukunft starten

Stuzubi Schülermesse für Ausbildung und Studium am 22. September in Frankfurt informiert über Studium, Ausbildung, Auslandsaufenthalt und Freiwilligendienst

Der Schulabschluss ist geschafft oder steht bald bevor. Und danach? Ganz konkrete Antworten auf diese Frage erhalten Schüler und Eltern aus Frankfurt am Main und der Region auf der Stuzubi Schülermesse für Ausbildung und Studium. Die Studien- und Ausbildungsmesse informiert bei freiem Eintritt am Samstag, 12. September, von 10 bis 16 Uhr in der Goethe-Universität über ein breites Spektrum aktueller Möglichkeiten nach dem Schulabschluss. Unternehmen, Institutionen und Hochschulen aus Frankfurt und ganz Deutschland stellen auf der Messe freie Studiengänge und Ausbildungsplätze vor. Außerdem gibt es Wissenswertes zum Thema Auslandsaufenthalt und Freiwilligendienst sowie eine kostenfreie Vortragsreihe.

Ob Studium, Ausbildung, Duales Studium, Auslandsaufenthalt, Freiwilligendienst oder Praktikum – auf der Stuzubi Schülermesse für Ausbildung und Studium ist für jeden etwas dabei. Gemäß dem Slogan „Finde deinen Weg“ zeigt die Messe die Vielfalt an Wegen, die Abiturienten und Schülern mit mittlerem Schulabschluss offenstehen. Orientierungshilfe bietet hierbei das professionelle Fachpersonal von Unternehmen und Institutionen aus Frankfurt und der Region. Vertreten sind unter anderem die Deutsche Flugsicherung (DFS), der Flughafenbetreiber Fraport, der Technologiekonzern Siemens, die Deutsche Bank, das IT-Unternehmen IBM, der Tourismus-Anbieter Thomas Cook und viele weitere Unternehmen, die den Jugendlichen ihre Ausbildungen und duale Studiengänge vorstellen. Zusätzlich informieren Hochschulen, wie zum Beispiel die Goethe-Universität, die auch als Gastgeber fungiert, die Hochschulen Darmstadt, Fulda und Kaiserslautern, die Hochschule RheinMain, die FOM Hochschule für Oekonomie & Management und die European school for economics & management (eufom) über Studiengänge vieler verschiedener Fachrichtungen.

Mehr Infos über alle Aussteller der Stuzubi gibt es online unter www.stuzubi.de/frankfurt.

Renommierte Institutionen und Schirmherren

Auch öffentliche Institutionen knüpfen auf der Stuzubi Schülermesse für Ausbildung und Studium Kontakte zu neuen Nachwuchstalenten. Karrierewege im öffentlichen Dienst und die Laufbahn als Beamte können die Jugendlichen unter anderem an den Messeständen des Bundeskriminalamts, der Deutschen Bundesbank, des Oberlandesgerichts Frankfurt und des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben kennenlernen.
Zusätzlich wird die Stuzubi Schülermesse in Frankfurt von Schirmherren wie dem Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann, der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek und dem Vorsitzenden des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, unterstützt.

Vielfältiges Rahmenprogramm und begleitendes Stuzubi-Magazin

In der Bewerbungscorner gibt der Stuzubi-Kooperationspartner „Erfolgreiche Aussichten – Coaching & Training“ wertvolle Tipps zu Bewerbungen und bietet den kostenlosen Service den Lebenslauf prüfen zu lassen. Darüber hinaus präsentieren Experten aus den verschiedensten Unternehmens- und Bildungsbereichen aktuelle Trends und Karriereperspektiven in einer Vortragsreihe. Hier gibt es hilfreiche Ratschläge zum Beispiel zum Thema „Ausbildung oder Studium: Wie finde ich meinen Weg und bewerbe mich dann richtig?“.
Das Stuzubi-Magazin inklusive Messe-Special mit Informationsmaterial zu den Ausstellern bekommen die Besucher bereits am Eingang kostenlos.

Termin & Anfahrt:
• Samstag, 22. September 2018 von 10 – 16 Uhr
• Goethe-Universität Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz, 60323 Frankfurt

 

Zur Terminübersicht