Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in deiner Bewerbung, dass du dich über das UNICUM Karrierezentrum bewirbst

Praktikum im Bereich Marketing/Sales & Marktanalyse am Standort Palma/Mallorca (Spanien)

Wir sind ein sehr wachstumsorientiertes und dynamisches Start up mit Sitz in Dresden. Du
hast die Möglichkeit, aktiv am Aufbau eines jungen Unternehmens mitzuwirken, dass revolutionäre Technologien entwickelt um kritische gesellschaftliche und Umweltprobleme nachhaltig zu lösen. Auch sollst Du Dich mit eigenen Ideen und Engagement aktiv einbringen.

Zu Deinen konkreten Aufgaben gehören:

  •  Recherche in verschiedenen Zielmärkten über das Vorkommen von Mineralölreststoffen (bspw. Sludge, Altöl, Aldiesel) und bereitest, daraus Reports für das Salesteam vor
  • Anayse der Daten udn identifizieren relevanter Unternehmen in den Zielmärkten
  • Erstkontaktaufnahme mit den entsprechenden Unternehmen und Recherche der   verantwortlichen Ansprechpartner
  • Erstellumg von Reporting und Präsentationen

Wir bieten Dir einen Praktikumsplatz an unseren Bürostandort Palma de Mallorca (Spanien) mit einem vielseitigem und spannendem Aufgabengebiet in einem sehr familiärem Arbeitsklima.

Das erwartet dich:

  • Praktikumsentgelt von 450 €/ Monat
  • ggf. kostenfreie Unterbringung
  • erfolgsbasierte Umsatzbeteiligung
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der spannendsten Startups Deutschlands

Was du mitbringen solltest:

  • Aufgeschlossene, motivierte und teamfähige Person
  • Eingeschriebener Student mit Bescheinigung oder freiberufliche Tätigkeit (Gewerbeschein, Freiberufler, etc.)
  • sicherer Umgang mit MS Office Programmen
  • Sprachkenntnisse: Deutsch; Englisch und andere Sprachen von Vorteil aber kein Muss
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Kommunikationsfreudigkeit, Offenheit und Flexibilität

 

Biofabrik Group

Die Biofabrik entwickelt revolutionäre Technologien und dazu gehörende Geschäftsmodelle, die kritische gesellschaftliche und Umweltprobleme nachhaltig lösen. Das hochqualifizierte und internationale Team strebt dabei ein Höchstmaß an technologischem Anspruch und Kundennutzen an. Unsere Anlagen müssen trotz aller Nachhaltigkeit möglichst einfach und profitabel sein, um die Geschäftsmodelle in minimaler Zeit maximal zu multiplizieren und damit den höchstmöglichen gesellschaftlichen und
ökologischen Nutzen zu erzielen.

Dabei konzentrieren wir uns voll und ganz auf unsere Kernkompetenzen Prototyping sowie Business Engineering und lagern alle dazu anderen Prozesse konsequent aus. Damit schaffen wir Arbeitsplätze in vielen Regionen der Welt und bleiben im Kernteam überdurchschnittlich flexibelund schlagkräftig. Unsere Priorität ist der Nutzen für Anwender, Gesellschaft und Umwelt. Diesen ordnen wir Profit, den Erhalt vor Überkommenem und Konventionen jeglicher Art unter. Wir arbeiten klima- und energieneutral und reinvestieren unsere Erträge in Verbesserungen, maximale Verbreitung sowie die Entwicklung neuer revolutionärer Technologien nach diesen Grundsätzen.

Die Biofabrik Gruppe entwickelt und vermarktet Technologien zur nachhaltigen Bewältigung von Energie-, Ernährungs- und Abfallproblemen. Mit unserer WASTX Oil-Technologie verwandeln wir bisher ungenutzte oder ineffizient und klimaschädlich verbrannte Reste der Mineralölindustrie in nutzbare Rohstoffe.