Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in deiner Bewerbung, dass du dich über das UNICUM Karrierezentrum bewirbst

Volontär/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Der Verband der TÜV e.V. (VdTÜV) vertritt die Interessen seiner Mitglieder in allen Fragen der technischen und digitalen Sicherheit gegenüber Politik, Behörden, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel. Wir bieten Hochschulabsolventen eine Zusatzausbildung an, die den Berufseinstieg in die Public Relations mit einem Schwerpunkt auf die politische Interessenvertretung ermöglicht. Für unsere Stabsstelle „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ suchen wir ab sofort eine/n

 Volontär/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben

  • Pressearbeit: Sie schreiben Pressemitteilungen, Gastbeiträge oder andere Texte und sind bei der Organisation und Durchführung von Presseterminen dabei
  • Digitale Kommunikation und Social Media: Sie verfassen Beiträge, produzieren Videos oder machen Fotos für Webseiten, Newsletter und die Social Media Kanäle
  • Umfragen: Sie konzipieren Umfragen zusammen mit unseren Fachabteilungen
  • Events: Sie unterstützen uns bei der Durchführung von politischen Diskussionsveranstaltungen und Empfängen
  • Kampagnen: Sie wirken an der Umsetzung von Kommunikationskampagnen mit
  • Teamsupport und Monitoring: Sie unterstützen das Team bei organisatorischen Aufgaben wie Medienbeobachtung, Verteilerpflege und Teilnehmermanagement   

Ihr Profil

  • Hochschulstudium mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Erste Erfahrungen in Medien oder Pressestellen, zum Beispiel als Praktikant/in, Werkstudent/in oder Freiberufler/in
  • Kommunikationsstärke, eine tolle Schreibe und Rechtschreibsicherheit
  • Erfahrungen und Spaß bei der Nutzung sozialer Medien
  • Hohe Affinität zu Technik- und Digitalthemen sowie Interesse an Politik
  • Serviceorientierung und Organisationstalent
  • Teamplayer und sympathischer Auftritt

Unser Angebot

  • Spannende Projekte bei der Neugestaltung der Verbandskommunikation
  • Freiraum und Möglichkeit zur beruflichen Entwicklung
  • Ein dynamisches Team, flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Netzwerk im politischen Berlin
  • Arbeiten für eine gute Sache
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Individuelle Fortbildungen als Ergänzung zum „Training on the Job“
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins

Kontakt

Die Dauer des Volontariats beträgt 18 Monate. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir benötigen ein kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und 2-3 Arbeitsproben sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin. E-Mail mit max. 10 MB an: RA Rainer Gronau, jobs@vdtuev.de, Tel. 030 / 760095-410