Aldiana Management & Consulting AG

Aldiana Management & Consulting AG
Poststr. 4
8808 Pfäffikon SZ
Schweiz

Über den Arbeitgeber

Die Aldiana Management & Consulting AG, kurz AMC,
ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft des deutschen Reiseveranstalters Aldiana mit Sitz in der Schweiz. Wir vermitteln internationales Personal für die Aldiana Clubbetriebe in Spanien, Griechenland, Zypern, Tunesien und Österreich inkl. Disposition, Logistik und Personaladministration, Training und Weiterbildung.
Neben dem umfangreichen All Inclusive Programm in allen Strandclubs und den entsprechenden Serviceleistungen auf hohem Niveau bietet Aldiana seinen Gästen vielfältige Urlaubsgestaltungsmöglichkeiten wie:
Sport-Angebote, Angebote für Kinder und Jugendliche und nicht zu vergessen unser tägliches Abendprogramm am Pool und im eigenen Theater.

 

Anzahl Mitarbeiter: 
2 000
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Gastronomie/Hotellerie, Tourismus/Reiseveranstalter
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Gastronomie/Hotellerie, Einstiegsprogramm, kreative Tätigkeit/Design
Gesuchte Fachbereiche: 
Tourismus, Gesundheit / Pflege / Medizin, Gesundheitswissenschaften, Sport, Design/Gestaltung, Musik, Erziehungswissenschaften/Pädagogik

Wir über uns: 

Aldiana mit Sitz in Oberursel, ist Reiseveranstalter und Hotelbetreiber von 8 Clubanlagen in beliebten Reiseländern, wie Spanien, Zypern, Tunesien, Österreich und ab 2018 auch in Italien und der Dominikanischen Republik. Neben dem umfassenden All Inklusive Programm in allen Strandclubs und den entsprechenden Serviceleistungen auf hohem Niveau bietet Aldiana seinen Gästen vielfältige Urlaubsgestaltungsmöglichkeiten wie: Sport- und Wellness-Angebote, Angebote für die Kinder und Jugendbetreung u.vm. 

Unsere Entertainmentteams bestehen aus 15 - 35 Mitarbeitern und begeistern zwischen 350 - 800 kleine und grosse Gäste bei Sportaktivitäten, Events, Kinder - und Jugendprogrammen, Wassersportaktivitäten, sowie Show- und Tanzeinlagen im Thetaer, am Pool und im Dance Club.

Die Clubs liegen ideal in direkter Strandlage bzw. in den Bergen Österreichs. Somit bietet Aldiana auch für seine Mitarbeiter Urlaubsfreuden für alle Jahreszeiten gleichermaßen. 
 

Weitere Informationen unter www.aldiana.de oder unter www.aldianajobs.com

Drei Fragen an…: 

Person: 
Romy Nestler, Personaldisponentin AMC
Man sagt “Niemand ist eine Insel”, doch nehmen wir an Ihr Unternehmen wäre doch ein Eiland – welches wäre es dann?
Die Insel der 1.000 Möglichkeiten. Die Insel, wo man viel über sich selbst entdeckt, neue Freunde trifft, sich ausprobieren kann, den Alltag ausschliesst und mit Spass und einem Lächeln auf dem Lippen in den Tag startet.
Wenn ihre gesamte Branche ein Fußball-Team darstellen würde, auf welcher Position würde Ihr Unternehmen dann spielen?
Im Mittelfeld mit dem Drang nach vorn um den Ball schnell im Tor zu versenken.
Fleiß, Pünktlichkeit, Ordnungssinn und Kreativität: Auf welche dieser deutschen Tugenden würden Sie bei Ihren Mitarbeitern am ehesten verzichten, wenn Sie müssten?
Auch wenn wir da arbeiten wo andere Urlaub machen und wir eher ein lockeres freundschaftliches Arbeitsklima haben, ohne Pünktlichkeit, Fleiss und ein grosses Mass an Kreativität geht es nicht. Klar sollte man auch ordentlich sein, aber eine gewisse Grundordnung ist bei uns vorgegeben und fällt daher nicht so ins Gewicht.

Hopp oder Top: 

Kantine oder Kohldampf?
Alle unsere Mitarbeiter wohnen im Club und können sich völlig frei in der Anlage bewegen. Da unsere Clubs All Inklusive Anlagen sind, essen unsere Entertainer zusammen mit den Gästen im Restaurant.
„Du“ oder „Sie“?
Bei Aldiana sind wir alle per DU. Egal ob Mitarbeiter im Club oder CEO der Zentrale in Oberursel oder ob du Gast bist, wir DUzen uns. Das ist auch das, was die freundschaftliche Atmospähre und das gute Betriebsklima bei Aldiana ausmacht.
Jeans oder Jackett?
Beides ist bei uns gefragt. Tagsüber erhalten unsere Animateure sportliche, der Jahreszeit angepasste Arbeitskleidung. Abends trägt jeder Privatkleidung unter dem Motto sportlich-schick, da sind auch Jeans gern gesehen. Einmal in der Woche gibt es einen Galaabend mit dem Dresscode black&white. Da heisst es dann für die Männer Anzug und Krawatte und für die Damen Abend/- oder Cocktailkleid.

FAQ: 

Wie bewerbe ich mich und was muss in die Bewerbungsunterlagen?
Am besten bewirbst du dich online unter www.aldianajobs.com. Hier kannst du auch deinen Lebenslauf, die letzten beiden Arbeitszeugnisse, ein Ganzkörperbild und Referenzen/Qualifikationsnachweise hochladen.
Gibt es Bewerbungsfristen?
Nicht wirklich. Bei uns kann man sich das ganze Jahr bewerben, denn auch in der Saison wird die ein oder andere Stelle frei und wird nachbesetzt. Unsere Hauptbewerbungszeit ist allerdings von August bis Dezember, da planen wir dann die freien Stellen für die neue Saison.
Gibt es Nebenjobs für Studenten und an wen muss ich mich wenden?
Ja auch sogenannte Freelancerjobs gibt es bei uns. Gerade in den Ferien zu Ostern, Pfingsten, Sommer, Herbst und im Winter beschäftigen wir in allen Clubanlagen zusätzliche Kinder - und Jugendbetreuer, aber auch Allrounder. Auch hier benötigen wir die kompletten Bewerbungsunterlagen am besten online.
Gibt es auch internationale Praktika?
Ja, wir bieten auch Berufspraktikas in den Bereichen Kinder- und Jugendbetreuung, Sport/Allround und Group Fitness an. Voraussetzung ist, du hast mindestens 4 Wochen Zeit. Die Praktikas sind auf Kost & Logis Basis, wobei wir die Flüge und Anreisekosten übernehmen. Für eine entsprechende Auslandskrankenversicherung ist selbst zu sorgen.
Wie sieht mein Tagesablauf aus?
Einen kleinen Einblick in einzelne Fachbereiche findet man hier: http://www.aldiana-karriere.de/home/unternehmen/videos-jobprofile.html
Was verdient man in Festanstellung?
Unsere Konditionen sind offen nachzulesen unter: http://www.aldiana-karriere.de/home/jobs-in-der-animation/konditionen.html
Was verdient man als Freelancer?
Auch diese Konditionen findet man auf unserer Website unter: http://www.aldiana-karriere.de/home/jobs-in-der-animation/konditionen.html
Welche Karrieremöglichkeiten habe ich?
Bei Aldiana besteht die Möglichkeit nach einer Saison nicht nur den Club zu wechseln, sondern auch den Fachbereich, wenn man dafür eine gewisse Affinität mitbringt. Auch unterstützen wir den Wunsch aufzusteigen in Richtung Abteilungsleiter oder Teammanager. Dafür gibt es hausinterne Weiterbildungsmöglichkeiten und Traineeprogramme. Nicht selten wechseln auch Mitarbeiter aus dem Animationsbereich an die Rezeption oder in die Zentrale nach Deutschland oder in eine andere Abteilung.

Ansprechpartner: 

Romy Nestler 
Personaldisponentin
0041 55 415 8640

Allgemeine Informationen

Poststr. 4
8808 Pfäffikon SZ
Schweiz

Benefits: 

Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsarzt
Essenszulagen
Events/Betriebsausflüge
Fahrtkostenzuschuss
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freie Internetnutzung
Gesundheitsleistungen
Gute Aufstiegsmöglichkeiten
Gute Verkehrsanbindung
Kantine
Klimaanlage
Leistungsgerechtes Gehalt
Praxisnahe Ausbildung
Reisemöglichkeiten
Sonderurlaub
Sozialleistungen
Sportangebot
Weiterbildungsmöglichkeiten
Work-Life-Balance