EDEKA AG

Über den Arbeitgeber

Der genossenschaftlich geprägte EDEKA-Verbund nimmt mit rund 3.800 selbstständigen Kaufleuten und mehr als 11.200 Märkten eine führende Position im deutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Mit 351.500 Mitarbeitern, davon rund
16.600 Auszubildenden, gehört EDEKA zu den wichtigsten Arbeitgebern Deutschlands. Die selbstständigen EDEKA-Kaufleute werden von sieben regionalen Großhandlungen täglich mit einem vielfältigen Produktsortiment beliefert und profitieren von weiteren Dienstleistungen von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen.

Die Hamburger EDEKA-Zentrale koordiniert die verbundweite Strategie, steuert das
nationale Warengeschäft ebenso wie die Markenkampagne "Wir lieben
Lebensmittel" und setzt mit Netto Marken-Discount erfolgreiche Akzente
im Discountgeschäft.

Anzahl Mitarbeiter: 
351 500
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Groß-/Einzelhandel
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Qualitätssicherung, Redaktion/Content-Erstellung, Projektmanagement, Produktmanagement, Personalwesen, PR/Pressearbeit, Marketing, Logistik/Distribution, Einkauf/Materialwirtschaft, Aus-/Weiterbildung
Gesuchte Fachbereiche: 
Informatik, Wirtschaftliche Fachrichtungen, Betriebswirtschaft, Business Administration, Handelsmanagement, Immobilien, Logistik, Marketing, Wirtschaftsinformatik, Kommunikationswissenschaften

Ansprechpartner: 

Christina Castor 
Referentin Personalmarketing
040 6377 5441

Allgemeine Informationen