EDEKA AG

Über den Arbeitgeber

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.700 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen.

Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale.

Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2019 mit rund 11.200 Märkten und 381.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 55,7 Mrd. Euro. Mit rund 18.300 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Anzahl Mitarbeiter: 
381 000
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Groß-/Einzelhandel
Gesuchte Funktionsbereiche: 
IT & Infrastruktur, Prozessmanagement, Qualitätssicherung, Redaktion, Projektmanagement, Rechnungswesen/Revision, Marktforschung/Analyse, Produktmanagement, Personalwesen, PR/Pressearbeit, Vertrieb/Verkauf, Marketing, Logistik/Distribution, Controlling/Kostenrechnung/Planung, Consulting/Beratung, Einkauf/Materialwirtschaft, Buchhaltung/Bilanzen/Steuern, Aus-/Weiterbildung, Einstiegsprogramm, Administration/Verwaltung
Gesuchte Fachbereiche: 
Informatik, Wirtschaftliche Fachrichtungen, Betriebswirtschaft, Handelsmanagement, Immobilien, Logistik, Marketing, Qualitätsmanagement, Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Ernährungswissenschaft, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Kommunikationswissenschaften

Ansprechpartner: 

Christina Castor 
Referentin Personalmarketing
040 6377 5441

Allgemeine Informationen