EnBW

Über den Arbeitgeber

EnBW Energie Baden-Württemberg AG – unser Name verweist auf unsere Wurzeln und unser Engagement. Unsere Vorgängerunternehmen haben vor über einhundert Jahren begonnen, Elektrizität und damit Industrie und Wachstum nach Baden-Württemberg zu bringen. Heute gehören wir zu den größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland und in Europa. Mit rund 21.000 Mitarbeitern versorgen wir 5,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wasser und energienahen Produkten und Dienstleistungen.

Mit unserer Erfahrung und Innovationskraft treiben wir die Energiewende in Deutschland voran, investieren in den Ausbau der erneuerbaren Energien und in unsere Netze. Neue Wachstumschancen eröffnen wir uns mit neuen Produkten und dezentralen Lösungen für eine nachhaltige Energieversorgung und für mehr Energieeffizienz.

Anzahl Mitarbeiter: 
21 000
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Energie-/Wasserwirtschaft
Gesuchte Fachbereiche: 
Elektrotechnik, Energietechnik, Informatik, Maschinenbau, Mathematik, Mechanical Engineering, Technik, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftliche Fachrichtungen, Physik, Umwelt

Unsere Mission: 

„Wer eine Liebe zur Technik hat und Begeisterung für Innovationen mitbringt, ist im Energiebereich gut aufgehoben.“ (Andreas Schormann, Manager Windturbine Offshore)

Wir über uns: 

Ihre Werte?

Bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiezukunft mit: Wir investieren in die erneuerbaren Energien wie beispielsweise in die Windkraft an Land und auf dem Meer, gestalten nachhaltige Städte und forschen an sogenannten „intelligenten Netzen“. Denn wir reden nicht nur über die Energiewende, wir packen sie an. Dafür stehen unsere 21.000 Mitarbeiter, jeden Tag. Sie sind die eigentlichen Macher der Energiewende.

Ihre Arbeit?

Die EnBW befindet sich in einer Phase der Neuausrichtung. Der Wandel der Energiebranche führt dazu, dass sich bestehende Aufgaben ändern und neue Tätigkeitsfelder entstehen. Als integriertes Energieunternehmen bieten wir zahlreiche Aufgabenfeldern entlang der gesamten Wertschöpfungskette: von der Erzeugung über Handel, Vertrieb und Dienstleistungen bis hin zur Entwicklung von nachhaltigen und innovativen Energielösungen.

Ihr Anspruch?

Neben den fachlichen Qualifikationen achten wir darauf, dass die Bewerber zu unserer Unternehmenskultur passen. Dabei spielen vor allem soziale Kompetenzen wie beispielsweise Kooperations- und Konfliktfähigkeit, Selbstmanagement und Feedbackverhalten, Leistungsorientierung und Motivation eine besondere Rolle. Kompetenzen im Bereich unternehmerisches Denken und Handeln und im Umgang mit Veränderungen runden das Anforderungsprofil ab.

Die Zusammenarbeit?

Bei unseren Mitarbeitern setzen wir auf einen ausgewogenen Energiemix, das heißt auf Menschen mit ganz unterschiedlichen Lebensläufen und persönlichen Hintergründen. Ihnen geben wir Freiräume, eigene Ideen zu entwickeln und in leistungsstarken Teams umzusetzen. Gleichzeitig unterstützen wir mit einem flexiblen Umfeld und zahlreichen Angeboten, den Wunsch, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen.

Fazit?

Sie denken lösungsorientiert? Sie trauen sich zu, Entscheidungen zu treffen? Sie sind bereit und fähig, sich an neue Rahmenbedingungen anzupassen? Dann gehören Sie zu den Menschen, die wir suchen – echte Macherinnen und Macher, die mit viel Engagement, Einfallsreichtum und Know-how mutig die Herausforderungen unserer Zeit anpacken und mit uns zusammen die Energiezukunft gestalten.

Videos: 

FAQ: 

Wie läuft die Online-Bewerbung ab?
Unser Online-Bewerbungsprozess dauert circa 25 Minuten. Im ersten Schritt geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein frei wählbares Passwort ein. Ihr Passwort muss sowohl Zahlen als auch Groß- und Kleinbuchstaben enthalten. Sie sollten Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) elektronisch zur Verfügung haben. Achten Sie darauf, dass die Dateien jeweils nicht größer als 3 MB sind.Darf ich mich für mehr als eine Stelle gleichzeitig bewerben? Du kannst dich parallel auf verschiedene Stellen bewerben. Mehrfachbewerbungen haben keinerlei Auswirkung auf bereits laufende Bewerbungen. Bitte achte bei Mehrfachbewerbungen darauf, dein Anschreiben für die entsprechende Stelle anzupassen.
Wie ist das Auswahlverfahren aufgebaut?
Wenn Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen überzeugen konnten, laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. Die Gespräche finden an unseren EnBW-Standorten in Karlsruhe oder Stuttgart oder an einem unserer anderen Standorte statt. Sollten Sie sich nicht in Deutschland befinden, führen wir ein Telefoninterview mit Ihnen durch. Falls wir uns füreinander entscheiden, werden wir Ihren Vertrag erstellen und Ihnen schnellstmöglich per Post zusenden.
Ich habe mich bei der EnBW beorben. Wann erhalte ich eine Rückmeldung?
Nachdem Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie automatisch einen Eingangsbescheid. Wir prüfen Ihre Bewerbung und bemühen uns, Ihnen schnell eine Rückmeldung zukommen zu lassen. Dieser Prozess kann zwischen zwei und vier Wochen in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie um etwas Geduld.
Wie lange vor meinem gewünschten Eintrittstermin sollte ich mich bewerben?
Am besten bewerben Sie sich drei bis vier Monate vor Ihrem gewünschten Eintrittstermin, jedoch mindestens sechs Wochen im Voraus.
Wird die Online-Bewerbung an unterschiedliche oder andere Fachbereiche weitergeleitet?
Nein, Ihre Bewerbung auf eine konkrete Ausschreibung wird nur an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
Wer ist Ansprechpartner für die Stellen im EnBW-Jobmarkt?
Für die im EnBW-Jobmarkt für Studierende ausgeschriebenen Stellen gibt es keinen direkten Ansprechpartner, den Sie anschreiben können. Bitte halten Sie die Anrede in Ihrem Anschreiben daher allgemein, zum Beispiel „Sehr geehrte Damen und Herren“.
Soll ich mich per Post oder online bewerben?
Bei uns können Sie sich schnell und bequem online über unser Bewerbermanagementsystem bewerben. Für den Online-Bewerbungsprozess sollten folgende Dokumente bis zu einer Größe von 3 MB elektronisch verfügbar sein: Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Abiturzeugnis, aktueller Notenspiegel.
Kann ich mich auch initiativ bewerben?
Leider können wir Initiativbewerbungen nicht entgegennehmen.
Darf ich mich für mehr als eine Stelle gleichzeitig bewerben?
Sie können sich parallel auf verschiedene Stellen bewerben. Mehrfachbewerbungen haben keinerlei Auswirkung auf bereits laufende Bewerbungen. Achten Sie jedoch bei Mehrfachbewerbungen darauf, Ihr Anschreiben für die entsprechende Stelle anzupassen.
Ab wann ist die Stelle zu besetzen?
Falls in der Stellenausschreibung keine anderen Angaben gemacht werden, sind unsere Stellen ab sofort für mindestens acht Wochen zu besetzen. Bei der Dauer der Abschlussarbeiten richten wir uns nach Ihrer Studienordnung.
Ist die Stelle im EnBW-Jobmarkt für Studenten überhaupt noch frei?
Alle im EnBW-Jobmarkt ausgeschriebenen Stellen sind grundsätzlich aktuell und noch offen. Sie sind so lange sichtbar, bis sie besetzt sind.
Welche Unterlagen benötige ich für meine Bewerbung?
Zu Ihrer vollständigen Bewerbung gehören folgende Unterlagen: Anschreiben Beschreiben Sie uns in einem kurzen und aussagekräftigen Anschreiben Ihre Ziele und Ihre Motivation für einen Einstieg bei der EnBW sowie die Erfahrungen, die Sie für die Stelle mitbringen. Lebenslauf: Ihr vollständiger und tabellarischer Lebenslauf sollte die wichtigsten Stationen Ihres Werdegangs aufzeigen. Dazu gehören Ihre persönlichen Daten (Adresse, Kontaktdaten), Ihre Ausbildung (Schule, Ausbildung, Studium, Auslandsstudium) sowie Ihre beruflichen Erfahrungen (Praktika, Werkstudententätigkeiten, Projekte, Auslandsaufenthalte) und bereits erworbenen Qualifikationen (Sprach-/IT-Kenntnisse). Immatrikulationsbescheinigung: Als Fair Company beschäftigt die EnBW ausschließlich immatrikulierte, nicht beurlaubte Studierende in Werkstudenten-/Praktikantenpositionen. Ausnahmen - Praktika im Rahmen der Ausbildung - Praktika im Rahmen einer Umschulung - Referendariat im Rahmen der juristischen Wahlstation Zeugnisse: Vervollständigen Sie Ihre Bewerbung mit allen relevanten Zeugnissen, Urkunden sowie Bescheinigungen, die Ihren Lebenslauf belegen und Ihre Bewerbung unterstützen. Hier erwarten wir mindestens Ihr Abiturzeugnis und (sofern das Studium bereits begonnen wurde) einen aktuellen Notenspiegel.

Benefits: 

Barrierefrei
Betriebliche Altersvorsorge
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsleistungen
Kantine
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Sozialleistungen
Sportangebot

Auszeichnungen: