tutoria GmbH

tutoria GmbH

Über den Arbeitgeber

Unternehmensprofil tutoria

Die tutoria GmbH stellt sich vor.

Über tutoria
Die tutoria GmbH ist Deutschlands führendes Digital-Education-Unternehmen mit Fokus auf individuellem Lernen. Das Kernangebot ist der umfassende Service für Einzelnachhilfe beim Schüler zu Hause, der höchste Qualität und eine effektive Notenverbesserung bietet.  Dazu gehören mehr als 20.000 qualifizierte Nachhilfelehrer, eine interaktive Erfolgskontrolle und Online-Unterrichtsmanagement. Dahinter steht ein umfassendes Lernkonzept, das auf individuelle Förderung und Betreuung setzt. 

Auch Studierende und Erwachsene finden auf tutoria ihr passendes Bildungsangebot, das mit Hilfe eines persönlichen Lehrers schnell zum Erfolg führt. So schafft tutoria etwa mit innovativen Sprachtrainings ein ganzheitliches Lernerlebnis, das persönlichen Einzelunterricht mit multimedialen Elementen wie Online-Magazinen sowie Audio- und Video-Einheiten kombiniert. Für Firmenkunden bietet tutoria ebenfalls maßgeschneiderte Lern-Lösungen, von Unterstützung der Auszubildenden bis hin zur Weiterbildung der Mitarbeiter und Geschäftsführung. Darüber hinaus entwickelt die tutoria GmbH innovative Services im Bereich e-Education wie Online-Nachhilfe. Höchste Qualitätsansprüche, herausragendes Online-Know-how und ein hoch motiviertes Team treiben die Erfolgsgeschichte von tutoria stetig voran. Der TÜV Nord hat tutoria mit dem Siegel „Geprüfte Kundenzufriedenheit“ zertifiziert. Seit 2013 ist das Unternehmen mit tutoria.at auch in Österreich aktiv.

Die tutoria GmbH mit Hauptsitz in München wurde 2007 gegründet und ist Teil der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Geschäftsführer ist Christian Nowak.

Anzahl Mitarbeiter: 
30
Unternehmensgröße: 
Kleinbetrieb (10-49 MA)
Branche: 
Internet/E-Business
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Produktmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Organisation/Planung/Konzeption, PR/Pressearbeit, Werbung, Vertrieb/Verkauf, Marketing, EDV-Bereich allgemein, Aus-/Weiterbildung, kreative Tätigkeit/Design
Gesuchte Fachbereiche: 
Wirtschaftliche Fachrichtungen, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Kunst / Design / Musik / Medien, Erziehungswissenschaften/Pädagogik, Kommunikationswissenschaften, Lehramt

Ansprechpartner: