Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in deiner Bewerbung, dass du dich über das UNICUM Karrierezentrum bewirbst

Testleitungen für eine Lernausgangsuntersuchung an Grundschulen gesucht!

Die IEA Hamburg führt als gemeinnützige Forschungsorganisation große internationale und nationale Vergleichsstudien zu Schüler­leistungen durch. Unterstützt wird die IEA Hamburg dabei von mehreren hundert externen Forschungsassistentinnen und -assistenten, die die Testleitung vor Ort in den Schulen übernehmen. Von Ende Juni bis Ende Juli 2019 wird in Baden-Württemberg die Studie FIPS+ durchgeführt, bei der die Fähigkeiten von Schulanfängerinnen und Schulanfängern systematisch erhoben werden.

Wir suchen:

engagierte und zuverlässige Menschen, die Lust haben, Einblicke in Einzeltests an Grundschulen und tablet­­­‑basierte Testverfahren zu erhalten und zu ihrem Erfolg beizutragen.

Voraussetzungen sind:

  • pädagogische Vorerfahrungen und/oder Erfahrungen in der Durchführung von Studien durch Beruf, ehrenamtliches Engagement oder Studium
  • Organisationsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, sorgfältige Arbeitsweise
  • freundliches und sicheres Auftreten sowie gepflegtes Erscheinungsbild
  • gute Verfügbarkeit im Zeitraum 24.06. bis 12.07. und/oder 23.09. bis 11.10.2019 (min. 2 Tage/Woche)
  • PKW von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Einzeltests an Grundschulen
  • Kontaktpflege mit der IEA Hamburg und den Schulen
  • Einhaltung der vorgegebenen Prozeduren zur Testdurchführung

Wir bieten:

  • Einsätze je nach individueller Verfügbarkeit
  • Zusammenarbeit auf Werkvertragsbasis (keine Gewerbeanmeldung notwendig)
  • 80€ pro Testtag für vier Einzeltests à 30 bis 45 Minuten
  • Teilnahme an einer Testleiterschulung (hierfür erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung)
  • Möglichkeit einer längerfristigen Zusammenarbeit

Weitere Informationen zur Tätigkeit als Testleitung finden Sie unter: http://fips.iea-hamburg.de

Testleitungen für eine Lernausgangsuntersuchung an Grundschulen gesucht!

Baden-Württemberg
Werkstudent
IEA Hamburg Ulrich Sievers, Johanna Zahn oder Stine Ziegler Telefon: 040 48500-627, -637 oder -635 E-Mail: Testleiter@iea-hamburg.de Betreff: Bewerbung FIPS+ www.iea.nl

Veröffentlicht am 26.08.2019