clavis berater sozietät Unternehmensberatung GmbH

clavis berater sozietät Unternehmensberatung GmbH

Über den Arbeitgeber

Als SAP Beratung unterstützt die clavis berater sozietät seit 1997 ihre Kunden erfolgreich in der Konzeption und Implementierung von Geschäftsprozessen auf der Basis von Lösungen der SAP AG.

Das Unternehmen hat seine Schwerpunkte in den Bereichen Lager- und Versandlogistik, Instandhaltung sowie mobile Anwendungen und Webentwicklung. Darüber hinaus bietet die clavis berater sozietät eigene SAP Add-on-Lösungen zur Integration von Systemarchitektur und Geschäftsprozessen.

Unsere Kunden werden von den clavis-Mitarbeitern durch Entwicklungen in ABAP, ABAP Objects und SAP Netweaver sowie Java unterstützt. Mobile Anwendungen – auch als Online/-Offline Lösung – werden mit SAP Mobile Platform (SMP) umgesetzt. Abgerundet wird die Technologie-Kompetenz unserer Mitarbeiter durch Kenntnisse in zahlreichen Datenbankanwendungen, Schnittstellen und Programmiersprachen (SQL, SAP HANA, Business Connector, XI/PI, Idoc, ITSMobile, EDI, XML, PHP, uvm.).

Unser Engagement in die clavis-Mitarbeiter ist gelebte Unternehmenskultur. Das Arbeitsumfeld ist familienfreundlich mit ausgeglichener Work-Life-Balance. Unsere Führungskräfte sorgen für transparente und nachvollziehbare Strukturen sowie klare
Entscheidungswege.

Unser Erfolg beruht auf der kontinuierlichen Aus-, Weiter- und Fortbildung unserer Mitarbeiter und ihrer Leidenschaft für die Entwicklung innovativer Anwendungen.

Das Unternehmen ist an den Standorten Bremen, Köln und Berlin vertreten und beschäftigt zurzeit 20 festangestellte Mitarbeiter. Zu den clavis-Kunden zählen namhafte Unternehmen aus den Branchen Öl und Gas, Chemie, Pharmazeutik, Anlagenfertigung, Automotive, Solartechnik, Handel und Logistik.

Anzahl Mitarbeiter: 
20
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Kleinbetrieb (10-49 MA)
Branche: 
Computer/EDV/IT, Consulting/Beratung
Gesuchte Funktionsbereiche: 
EDV-Bereich, Programmierung
Gesuchte Fachbereiche: 
Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik

Hochschulkooperationen: 

Fachhochschule der Wirtschaft

Ansprechpartner: