Hahn Air Lines GmbH

Hahn Air Lines GmbH

Über den Arbeitgeber

Hahn Air ist eine deutsche Linien- und Executive-Charter-Fluggesellschaft. Seit 1999 unterstützt sie andere Fluggesellschaften mit umfassenden Dienstleistungen im indirekten Vertrieb und schafft damit Ticketing-Lösungen für 100.000 Reisebüros in 190 Märkten. Mit 20 Jahren Erfahrung hat sich das Unternehmen als Marktführer etabliert. Heute umfasst das Hahn Air-Netzwerk über 350 Flug-, Bahn- und Shuttle-Partner.

 

Das Unternehmen agiert ausschließlich im B2B-Bereich und stellt seine Vertriebs- und Ticketing-Lösungen exklusiv Transportpartnern und Reisebüros zur Verfügung. Dennoch profitieren auch Reisende von der größeren Auswahl an Strecken, Anbietern und Zielen. Jedes Jahr sind weltweit Millionen Passagiere mit den Hahn Air HR-169-Tickets zwischen 4.000 Destinationen unterwegs. Sie ist die erste und einzige Fluggesellschaft, die im Falle der Insolvenz des ausführenden Transportunternehmens eine kostenlose und umfassende Erstattung anbietet. Hahn Air ist Mitglied der International Air Transport Association (IATA) und eine global vernetzte Akteurin mit großem Einfluss in der Luftfahrtbranche.

 

Hahn Air ist zu 100 % im Besitz der Hahn Air-Gruppe, einer international tätigen Gesellschaft mit Sitz in Dreieich, in der Nähe von Frankfurt am Main. Basisflughäfen der Fluggesellschaft sind Düsseldorf und Frankfurt Egelsbach. Die Firmengruppe mit Niederlassungen unter anderem in Minneapolis, Montevideo, Casablanca, Neu-Delhi, Manila und Johannesburg, setzt weltweit jährlich rund eine Milliarde US Dollar für ihre Kunden um.

Anzahl Mitarbeiter: 
300
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Großbetrieb (250-999 MA)
Branche: 
Sonstige Branche

Hochschulkooperationen: 

Hochschule Worms
Frankfurt University of Applied Sciences