Novo Argumente Verlag GmbH

Novo Argumente Verlag GmbH

Über den Arbeitgeber

Seit 25 Jahren gibt der unabhängige Novo Argumente Verlag ein periodisch erscheinendes Printmagazin zu gesellschaftspolitischen Themen heraus, betreibt außerdem ein tagesaktuelles Onlinemagazin und veranstaltet Livediskussionen. Sie (m/w) absolvieren Ihr Praktikum an der Schnittstelle zwischen politischem Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit in unserem Berliner Redaktionsbüro. Das Praktikum vermittelt grundlegende Einblicke ins Verlagswesen, das Feld politischer Kommunikation und die Arbeitsabläufe einer Online- sowie Printredaktion.

Anzahl Mitarbeiter: 
10
Art des Unternehmensprofils: 
Arbeitgeber
Branche: 
Medien, Politik, Social Media
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Öffentlichkeitsarbeit, Organisation/Planung/Konzeption, PR/Pressearbeit, kreative Tätigkeit/Design
Gesuchte Fachbereiche: 
Medienwissenschaften, Geistes- und Kulturwissenschaften, Journalistik, Kommunikationswissenschaften, Politik

Ansprechpartner: 

Johannes Richardt 
Chefredakteur
+49 (0) 30 531 485-11
Johannes Richardt ist Novo-Chefredakteur und Gründungsmitglied des humanistischen Think-Tanks Freiblickinstitut e.V.. Er lebt in Berlin.

Allgemeine Informationen