Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG
Allgemeine Informationen: 

Jetzt einsteigen zum Aufsteigen!
Mit einer Karriere bei Deutschlands größtem Getränkeunternehmen!
Als Konzessionär der "The Coca-Cola Company" (Atlanta) in Deutschland ist das Unternehmen hier für die Abfüllung und den Vertrieb von über 80 Coca-Cola Markenprodukten verantwortlich. Täglich beliefert unsere Verkaufsmannschaft rund 400.000 Handels- und Gastronomiekunden über ein großes Produktions- und Vertriebsnetz.

Haben Sie das Zeug zur Führungskraft?

Qualifizierte Führungskräfte fallen nicht vom Himmel. Deshalb bilden wir Sie aus: Mit unserem Traineeprogramm bereiten wir unsere Nachwuchskräfte in den Bereichen Verkauf, Marketing, Supply Chain, Finanzen, Personal und Business Solutions (IT) darauf vor, in Zukunft eine tragende Rolle bei der CCE AG zu spielen.

Im Traineeprogramm erwartet Sie ein individuell auf Sie zugeschnittenes Programm. Von Anfang an übernehmen Sie verantwortungsvolle und spannende Aufgaben im Tagesgeschäft und in der Projektarbeit. Ihren Schwerpunktbereich und dessen Schnittstellen werden Sie in 18 Monaten kennenlernen. Die Einsätze erfolgen an unterschiedlichen Standorten. Auch Einsätze im Ausland sind möglich. Wir erwarten von Ihnen Engagement, Leidenschaft und Leistungswillen. In unseren Teams wird mit Tatkraft daran gearbeitet, Herausforderungen immer offensiv und lösungsorientiert anzugehen. Und wir schätzen Ihren Ehrgeiz, wenn Sie sich stetig weiterentwickeln wollen.

Seien Sie auch dabei, und nutzen Sie Ihre Chance. Gestalten Sie Ihre Karriere. Werden Sie ein Teil der Coca-Cola Familie.

Wir über uns: 

Arbeitsplatz:

Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut. Unsere Unternehmenskultur baut auf Akzeptanz und gegenseitigem Vertrauen auf. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, allen Menschen die gleichen Chancen im beruflichen Alltag zu bieten und für faire Arbeitsplatzbedingungen zu sorgen. Dieser Anspruch ist in unserer weltweit geltenden „Arbeitsplatzrichtlinie“ verbindlich festgelegt. In Deutschland sind wir außerdem Mitglied der „Charta der Vielfalt“ und bekennen uns damit zu einer Unternehmenskultur der Fairness, der Wertschätzung und des gegenseitigen Respekts.

Als Auszeichnung für unsere Anstrengungen im Bereich Arbeitsplatz erhielten wir die Auszeichnungen „Top Arbeitgeber“ des CRF Institute und den Award „Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber“ des trendence Graduate Barometer. Zudem sind wir in 2014 von Studenten aus über 130 Hochschulen als „Beliebtestes Unternehmen in der FMCG Branche“ ausgezeichnet worden. Bei den Young Professionals (Berufserfahrung 2-4 Jahre) sind wir auf Platz 2 der beliebtesten Unternehmen der FMCG Branche.

Coca-Cola ist für Deutschland ein wichtiger lokaler Wirtschaftsfaktor. Wir beschäftigen über 10.000 Mitarbeiter an über 60 Standorten. Über 90 Prozent des eigenen Auftragsvolumens geht an einheimische Lieferanten. Unmittelbar verbunden mit unserer Geschäftstätigkeit sind insgesamt 119.000 Arbeitsplätze in Handel, Gastronomie, in Zulieferbetrieben und im Bereich Logistik. Coca-Cola trägt entlang der Wertschöpfungskette 6,1 Milliarden Euro zur wirtschaftlichen Leistung Deutschlands bei.

 

Einstiegsprogramme:

Schüler:

  • Schülerpraktikum (Dauer: 2-3 Wochen, persönliche Betreuung, Kennenlernen unterschiedlicher Aufgabenbereiche)
  • Ausbildung (11 technische Ausbildungsberufe, 5 kaufmännische Ausbildungsberufe)
  • Duales Studium: Bachelor Betriebswirtschaftslehre (Fachrichtung Industrie, Handel oder Logistik)

Studenten:

  • Werkstudententätigkeit (20h pro Woche)
  • Praktikum (3-6 Monate)
  • Abschlussarbeiten (nur in Verbindung mit einem vorherigen Praktikum)

Absolventen:

Traineeprogramm – unser Führungskräftenachwuchsprogramm mit den Schwerpunkten

  • Sales
  • Supply Chain
  • Qualitätsmanagement
  • Human Resources/Personal
  • Finanzen
  • Business Solutions (IT)

Dauer 18 Monate, individuell zugeschnittenes Programm (Kennenlernen des Schwerpunktbereichs und dessen Schnittstellen), für Absolventen mit einem Bachelor- oder Masterabschluss, Reisetätigkeit, da die Einsätze national und teilweise international stattfinden, jährlich mit variablen Einstiegsterminen (April-Oktober)

Benefits: 
Barrierefrei
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsarzt
Diensthandy/Laptop
Essenszulagen
Events/Betriebsausflüge
Fahrtkostenzuschuss
Familien-Beratungsservice
Familienfreundlich
Firmenauto
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freie Internetnutzung
Gesundheitsleistungen
Gute Aufstiegsmöglichkeiten
Gute Verkehrsanbindung
Home Office möglich
Jobticket
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Leistungsgerechtes Gehalt
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Praxisnahe Ausbildung
Sportangebot
Tarifliche Gehaltsentwicklung
Tarifliche Gleitzeitregelung
Überdurchschnittliche Vergütung
Unbefristete Arbeitsverträge
Weiterbildungsmöglichkeiten
Work-Life-Balance
Über den Arbeitgeber: 
Anzahl Mitarbeiter: 
10 000
Branche: 
Nahrungs-/Genussmittel
Gesuchte Funktionsbereiche: 
Personalwesen, Vertrieb/Verkauf, Marketing, Logistik/Distribution, EDV-Bereich allgemein, Finanzen
Gesuchte Fachbereiche: 
Informatik, Wirtschaftliche Fachrichtungen, Betriebswirtschaft, Finanzen, Marketing, Wirtschaft
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Eigene Standorte in: 
Berlin

TalentPool

Du bist noch nicht Mitglied in diesem TalentPool.

Auszeichnungen: